An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 184 Studienrichtungen, ca. 10.400 Mitarbeiter*innen und fast 90.000 Studierenden) ist ehestmöglich die Position eines*einer

Kommunikationsassistent*in
am Dekanat der Fakultät für Lebenswissenschaften

zu besetzen.


Kennzahl der Ausschreibung: 13740

Forschung und Lehre der Fakultät für Lebenswissenschaften umfasst die Disziplinen Biologie, Pharmazie und Ernährungswissenschaften. Rund 1.100 wissenschaftliche Mitarbeiter*innen sowie Techniker*innen, Laborant*innen und Verwaltungsangestellte sind an der Fakultät beschäftigt. Von den Lehrenden und Forschenden der Fakultät werden rund 10.000 Studierende in In 15 Studiengängen und in drei Doctoral Schools persönlich betreut.

Um die großen Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen, brauchen wir Forschung, Entwicklung und Innovation. Wir sehen uns in der Verantwortung, unsere "Third Mission" zu erfüllen – in Gesellschaft und Wirtschaft. Daher setzen wir aktiv Akzente in den Bereichen Wissenstransfer, Technologietransfer sowie im sozialen und gesellschaftlichen Transfer: https://lifesciences.univie.ac.at/de/innovation-impact/

Zur Stärkung und Weiterentwicklung unserer vielfältigen Kommunikationsschienen suchen wir ein* innovative und engagierte Assistent*in für Kommunikation mit Erfahrung im Bereich Wissenschaftskommunikation. Die Stelle ist integriert in ein motiviertes Team am Dekanat und arbeitet eng mit der Dekanatsleitung zusammen. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, gute Weiterbildungsmöglichkeiten, ein kreatives Arbeitsklima sowie ein adäquates Einstiegsgehalt in der Höhe von EUR 2,791,40 (je nach beruflicher Vorerfahrung ist ein höheres Gehalt nach den kollektivvertraglichen Bestimmungen möglich).

Die Position ist für die Dauer der Abwesenheit eines*einer Mitarbeiter*in befristet.

Die Stelle ist für die Dauer der Abwesenheit eines*einer Mitarbeiter*in zu besetzen.


Dauer der Befristung: 6 Monat/e
Beschäftigungsausmaß: 30 Stunden/Woche.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: §54 VwGr. IVa

Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Aufgaben:
In enger Abstimmung mit der Fakultätsmanagerin entwickeln Sie die Kommunikationsmaßnahmen, die in ein strategisches Kommunikationskonzept der Fakultät eingebettet sind:
• Weiterentwicklung bestehender sowie Einführung neuer Kommunikationsmaßnahmen und -formate, mit Schwerpunkt social media
• Recherche, Content-Aufbereitung und operative Bedienung sämtlicher Kommunikationskanäle der Fakultät
• Beratung und Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter*innen bei der Formulierung einer disseminiation strategy bzw. beim Verfassen von Pressetexten
• Schnittstelle zu den Departments und zur DLE Öffentlichkeitsarbeit der Universität Wien mit Schwerpunkt auf die third mission Aktivitäten und Wissenschaftskommunikation im Zusammenhang mit der Fakultät
• Schnittstelle zu den Kommunikationsabteilungen des Vienna Bio Centers zur Abstimmung von Veranstaltungen und Outreach-Projekten und interner Kommunikation
• Konzeption und Organisation von fakultätsweiten Veranstaltungen und Führungen in den Forschungsbereichen.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Naturwissenschaften und über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der Wissenschaftskommunikation. Kenntnisse der universitären und außeruniversitären Forschungslandschaft im Großraum Wien/ Österreich sowie der Medienlandschaft in Österreich und deren aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf neue Formate/ social media sind von Vorteil. Eine ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit setzen wir ebenso voraus wie soziale und kommunikative Kompetenz. Das Arbeitsumfeld erfordert strategisches Denken ebenso wie Eigeninitiative und eine selbständige Arbeitsweise. Ebenso sind Belastbarkeit, Organisations- und Koordinationsfähigkeit Voraussetzungen für diese Tätigkeit. Wir bieten ein spannendes, internationales und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit vielen Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung. Unser Team freut sich auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!
Wenn Sie sich bewerben wollen, laden Sie bitte ein Motivationsschreiben, den Lebenslauf inkl. einschlägiger Dienstzeugnisse sowie Ansprechpartner*innen für Referenzen im Jobcenter der Universität Wien hoch.


Ihr Profil:
• Abgeschlossenes Studium vorzugsweise mit Schwerpunkt auf Naturwissenschaften
• ausgezeichnete schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch
• Erfahrung im Bereich der Wissenschaftskommunikation
• Erfahrung im Bereich Social Media


Weitere Kenntnisse:
Umfassende EDV-Anwender*innenkenntnisse (MS Office, Typo 3, Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, InDesign, diverse online Konferenz -Tools), Teamfähigkeit, Bereitschaft zur Weiterbildung
Von Vorteil:
• Kenntnisse der universitären und außeruniversitären Forschungslandschaft im Großraum Wien/ Österreich sowie der Medienlandschaft in Österreich
• Erfahriung mit Web-design Tools (Typo3)
• selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit




Ausbildungen:
Bildungseinrichtung
Ausbildungsrichtung Spezielle Ausbildungsrichtung Wichtigkeit
Universität
Naturwissenschaften Musskriterium


Sprachen:
Sprache
Sprachniveau Wichtigkeit
Englisch
Sehr gute Kenntnisse Musskriterium


EDV:
Art der EDV-Kenntnisse
Spezifizierte EDV-Kenntnisse Wichtigkeit
Anwenderkenntnisse
MS Office Musskriterium

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben unter der Kennzahl 13740, welche Sie bis zum 13.12.2022 bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/)  an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Gerber, Ursula +43-1-4277-50009.

Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

DLE Personalwesen und Frauenförderung der Universität Wien
Kennzahl der Ausschreibung: 13740
E-Mail: jobcenter@univie.ac.at
Datenschutzerklärung


external apply
internal apply